Datenschutz

  1. Sämtliche vom Kunden im Rahmen des Bestellvorgangs mitgeteilten personenbezogenen Daten (wie Anrede, Name, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung) wird naVitalo ausschließlich gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts (insbesondere gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes) erheben, speichern, nutzen sowie falls nötig an Dritte weitergeben bzw. übermitteln. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.
  2. Die personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderungen des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden zunächst ausschließlich zur Abwicklung der zwischen naVitalo und dem Kunden abgeschlossenen Kaufverträge verwendet, etwa zur Zustellung von Waren an die vom Kunden angegebene Adresse. Hierfür werden die Daten, soweit nötig, auch an Logistikunternehmen (derzeit DHL) weitergegeben. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre e-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.
  3. Eine über die vorstehend dargestellte Nutzung Ihrer Bestandsdaten hinausgehende Nutzung für Zwecke der Werbung (z. B. Newsletter), der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung der Angebote von naVitalo bedarf der ausdrücklichen Einwilligung des Kunden. Der Kunde hat die Möglichkeit, diese Einwilligung vor Erklärung der Bestellung zu erteilen. Die Einwilligung erfolgt freiwillig und kann auf der Webseite von naVitalo abgerufen sowie vom Kunden jederzeit widerrufen werden.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden LogIn Bereich einsehen. Verantwortliche Stelle im Sinne der geltenden Datenschutzgesetze ist die naVitalo UG (haftungsbeschränkt)

Datenschutz:

  • 1.1 Speicherung/ Verwendung Ihrer Daten 
  • 1.2 Verwendung von Cookies 
  • 1.3 Sie wollen keine Cookies? – so funktioniert das … 
  • 1.4 Tracking Tools und Google Analytics 
  • 1.5 Bonitätsprüfung 

Sicherheit:

  • 2.1 Was ist SSL? 
  • 2.2 Mit welchen Einstellungen wird verschlüsselt? 
  • 2.3 Anbieterkennzeichnung

1.1 Speicherung/ Verwendung Ihrer Daten

  1. Wir werden Ihre Daten zunächst ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung erfragen, speichern und verwenden, es sei denn, Sie möchten weitere Service-Leistungen erhalten. Dazu werden wir dann an entsprechender Stelle Ihre Zustimmung einholen. Ferner werden wir Ihre E-Mail-Adresse ggf. zur Direktwerbung für eigene ähnliche Waren von naVitalo verwenden, soweit Sie dieser Verwendung nicht widersprochen haben. Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zur Direktwerbung für eigene ähnliche Waren von naVitalo jederzeit kostenlos widersprechen. Ausreichend hierfür ist eine Kurznachricht per E-Mail an info@naVitalo.de oder über eine entsprechende Option direkt im Rahmen der werblichen Ansprache. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG). Wenn Sie Ihre Daten löschen lassen möchten, schicken Sie einfach eine E-Mail an info@naVitalo.de.

    Zur Abwicklung der Bestellung stellen wir Ihre Lieferdaten (Name, Lieferanschrift, in Ausnahmefällen wegen Rückfragen oder Avis Telefonnummer) unserem Logistikpartner zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen zusätzliche Serviceleistungen an. Hierfür benötigen wir Ihre Zustimmung. Falls Sie in Zukunft einen Service dann doch nicht mehr in Anspruch nehmen möchten, können Sie uns dies jederzeit per Email mitteilen. Wir werden Ihre Daten dann unverzüglich löschen.

  1. Anlegen eines Kundenkontos: 
    1. Um Ihnen wiederholte Eingaben zu ersparen, z.B. indem wir für Sie in Ihrem Account Daten speichern wie Adressen, E-Mail-Adressen, Name, Passwort, Zahlungsarten, Bestellhistorien. 
    2. Um den Einkauf für Sie soweit wie möglich zu personalisieren und Ihnen kompetente Fachberatung geben zu können, z.B. indem wir Ihnen Produkte vorschlagen anhand Ihrer Käufe und Besuche (Hits) oder Ihre Einkaufszettel mit den früheren Bestellungen zum erneuten Kauf anbieten. 

Abonnieren des Newsletters: 

Wenn Sie den Newsletter bestellen werden wir Sie regelmäßig per E-Mail über Neuigkeiten und Angebote informieren. Die Abbestellung erfolgt ganz einfach über eine Option direkt im Newsletter oder durch eine Kurznachricht per Email an info@naVitalo.de und ust jederzeit möglich. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre e-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden.

Auskunftsanspruch / Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten: 

Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten erteilen. Wenn Sie dies wünschen, senden Sie bitte eine Nachricht an info@naVitalo.de. Ebenso sind wir verpflichtet, auf Verlangen, die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen. Die Berichtigung, Sperrung oder Löschung der Daten werden wir sodann gemäß den Vorgaben des §35 BDSG vornehmen.

1.2 Verwendung von Cookies

Cookies werden von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert. Cookies sind die Voraussetzung für verschiedene Funktionen unserer Website: 2.Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

Anhand der Cookies können keine personenbezogenen Nutzerprofile erstellt werden, da die IP-Adresse des Rechners nicht gespeichert wird.

1. damit Sie Ihren Warenkorb während Ihrer Sitzung mit Bestellungen auffüllen und verwalten können. 

2. damit wir Sie bei zukünftigen Besuchen wiedererkennen, um Ihre gewünschten Voreinstellungen im Warenkorb (Zahlungs- und Lieferart, Lieferland) anzuzeigen. 

3. damit Sie [weitere bestimmte Services: z. B. Anzeige der Seite in Ihrer Sprache, Personalisierung unserer Seite usw.] nutzen können. 

4. damit wir Ihnen Produktempfehlungen anhand Ihrer Hits vorschlagen zu können

1.3 Sie wollen keine Cookies? – so funktioniert das …

  1. 1.Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können in den Sicherheitseinstellungen temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Features auf unserer Site nicht zur Verfügung, und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt. 
    Anhand der Cookies können keine personenbezogenen Nutzerprofile erstellt werden, da die IP-Adresse des Rechners nicht gespeichert wird.

1.4 Tracking Tools, Google Analytics und Facebook Plugins

Zu Marketing und Optimierungszwecken nutzen wir das Trackingtool Google Analystics. 
Unser Trackingtool wird nicht dazu benutzt persönliche Daten über Sie zu sammeln, sowie diese an Drittanbieter und Marketingplattformen zu übermitteln. Über das Trackingtool werden Ihre Daten nicht mit Ihren persönlichen Daten verknüpft (Name, Adresse, usw.) 

Auf dieser Website werden durch Google Analytics, einem Webanalysedienst des Anbieters Google, Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden.

Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet.

Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen.
Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche
Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie eine Email scheiben an info@naVitalo.de und Ihren Widerspruch bekunden.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH www.etracker.com sowie mit Technologien von adnxs.com und xgraph Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken erhoben und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers im Zwischenspeicher des Internet-browsers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Webseite.

Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jedoch mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widersprechen. Der Benutzung von adnxs.com und xgraph können Sie per Email an Info@naVitalo.dewidersprachen.

 

Verwendung von Facebook-Plugins

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

1.5 Bonitätsprüfung

Sofern wir in Vorleistung treten, z. B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der Firma Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstr. 11, 41460 Neuss, Telefon: 0231 – 109 – 0, ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten
an die Billpay GmbH und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses.

Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen.
Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

2.1 Sicherheit: Was ist SSL?

Wir schützen die Übertragung Ihrer Daten im Warenkorb, im Bestellablauf, im Bereich „Mein Konto“, auf ihrem Merkzettel und bei der Registrierung mit einer sicheren SSL-Verbindung.

Was ist SSL? 

SSL (Secure Socket Layer) ist eine Sicherheitstechnologie, die gewährleistet, dass Ihre persönlichen Daten, inkl. der Kreditkarteninformationen, Ihre Login-Daten und Ihre Zahlungsweise sicher über das Internet transferiert werden. Die Daten werden so verschlüsselt, dass sie nur für das Zahlungssystem lesbar sind.

2.2 Mit welchen Einstellungen wird verschlüsselt?

  1. Eingesetztes Verschlüsselungsprotokoll: 
    SSL 3.0 Schlüssellänge: RSA 1024 Bit, RC4 128 Bit 

    Bitte beachten Sie, dass Zertifikate mit Schlüssellängen von 1024 Bit nur von den Browserversionen ab 5.x unterstützt werden. Wird eine ältere Version eingesetzt, kann nur eine Verschlüsselung mit 512 Bit erreicht werden.

2.3 Anbieterkennzeichnung

Geschäftsadresse und Verwaltung: 
naVitalo UG (haftungsbeschränkt)

Düsseldorfer Str. 12 45481 Mülheim an der Ruhr – Deutschland

Geschäftsführer: Volker Barthel
Registergericht: Duisburg 
Sitz: Duisburg, Registernummer: HRB 25550

 

USt.-Ident-Nr.:    DE291387542

Steuernummer:  120/5717/0856